Tron-Wiki
Advertisement
Marwin
Marwin.jpg
Allgemeines
Art: Boston Terrier
Beschreibung: Hund von Sam Flynn
Erstauftritt: Sams Wohnung
Hintergründe
Auftritte: zweiter Film

Marwin,[1] auch kurz Marf genannt, ist der Hund von Sam Flynn.

Weitere Einzelheiten[]

Als Sam eines Tages heimlich in den Encom-Turm einbricht, um das dort entwickelte Encom OS 12 auch für die Öffentlichkeit freizugeben, hinterlegt er an dessen Stelle einen Kurzfilm mit seinem bellenden Hund. Erst als eben dieses Encom OS 12 dann, in einer Vorstandssitzung gezeigt werden soll, wird dem Vorstand klar, daß hier was schief[2] läuft. Derartige Scherze wiederholt Sam jedes Jahr wenn ein neues Spiel oder Ähnliches erscheinen soll. Nach diesem Streich fährt Sam zu seiner Wohnung und gibt Marwin eine Belohnung.[3]

Anmerkungen[]

  1. … ursprünglich (im Amerikanischen) „Marvin“ und zudem verkürzt „Marv“ geschrieben, …
  2. … also nicht im Sinne der anwesenden Vorstandsmitglieder …
  3. … in der Art wohl eines großen Stückes Käse oder Fleisch.
Advertisement